PERFEKT

Wie schaffe ich es, in 10 Jahren noch das richtige Personal vorzuhalten, um erfolgreich am Markt zu agieren?

Ein klein- und mittelständisches Unternehmen allein
hat nicht die Möglichkeit, im Personalmanagement
PERFEKT zu sein.

Mit dem vom Land NRW geförderten Leuchtturmprojekt
PERFEKT zur Fachkräftesicherung durch moderne
Personalentwicklung schon!

Dieses Projekt wird gefördert durch:

eurunion
efre-nrw
Landesregierung NRW

Mehr zur Initiative der Fachkräftesicherung des Landes NRW finden sie hier.

Informieren Sie sich hier über die Inhalte des Projektes

Das Projekt im Detail

Das Leuchtturmprojekt PERFEKT

PERFEKT steht für Personal- und Führungskräfte Entwicklung in KMU – Teilhabe und Umsetzung der Fachkräftesicherung.

Das heißt:

  • 30 kleine und mittelständische Unternehmen
  • bilden ab dem 17. Mai 2016 ein Netzwerk,
  • bauen gemeinsam Wissen, Strukturen und Netzwerke für gute Ausbildung, Qualifizierung, Recruiting und eine starke Arbeitgeber-Marke auf,
  • erhalten Seminare und Weiterbildungen für Führungskräfte und beteiligte Mitarbeiter.

Hintergrund des Projekts

Eine aktuelle Umfrage in der Region zur Wettbewerbsfähigkeit klein- und mittelständischer Unternehmen hat dringende Bedarfe im Personalbereich aufgedeckt:

  • Wenig „echtes“ Personalmanagement vorhanden, eher nur eine Personalverwaltung
  • Fehlende Kenntnisse in Personalentwicklung, Personalmarketing und -rekrutierung
  • Eine volle Stelle zum Aufbau eines eigenen Personalmanagements lohnt sich nicht
  • 21% Ausbildungsabbrüche, oft aufgrund von Schwächen in Mathematik und Naturwissenschaften oder zwischenmenschlicher Probleme, wie z. B. Generationenkonflikt

Da der Fachkräftemangel in den vielen Gebieten OWLs bereits angekommen ist, wird es dringend Zeit zu handeln!

Auf Anfrage heimischer Unternehmen und der Kreiswirtschaftsförderung wurde ein Konzept für den Kreis Minden-Lübbecke entwickelt und der Landesregierung vorgestellt.

PERFEKT ist ein Leuchtturmprojekt, das vom Land NRW gefördert wird.

Leistungen des Projekts

Im Rahmen des Projektes können vom Netzwerk folgende Leistungen abgerufen werden:

Erhebung und Auswertung des Ist-Zustand Personalentwicklung in den teilnehmenden Betrieben

  • Begutachtung der Personalarbeit
  • Bedarfsanalyse im Bereich der Rekrutierung
  • Workshops mit Führungskräften
  • Mitarbeitergespräche (nach Bedarf)
  • Einordnung einer Personalentwicklung und Erstellung einer Skill-Matrix mit Blick auf die Gesamtunternehmensstrategie
  • Auswertung der Ergebnisse unter Beachtung der Datenschutzgesetze
  • Erstellung eines Maßnahmenpakets zur Schaffung von Strukturen eines guten Personalmanagements
  • Weiterbildungspaket Führungskräfte
  • Präsentation Ergebnisse des Unternehmens, direkte und ausführliche Rückmeldung

PE-Entwicklungsansatz und Organisationsentwicklung

  • Begleitende Workshops für Personalverantwortliche und Führungskräfte
  • Vorstellung von Instrumenten der Personalentwicklung
  • Unterstützung bei Personalentwicklung und Personalmanagement
  • Betreiben von Hotline und Chat für Führungskräfte
  • Einsatz Sozialer Ansprechpartner, z. B. bei konkreten zwischenmenschlichen Problemen im Unternehmen

Ausbildungszirkel und Betreuung der Auszubildenden

  • Einrichtung des Ausbildungszirkels
  • Betreiben von Hotline und Chat für Ausbilderinnen, Ausbilder und Auszubildende
  • Vorstellung der Sozialen AnsprechpartnerInnen (SAP) im Unternehmen
  • Verbesserung der Ausbildungsstrukturen in den Betrieben zusammen mit den Kooperationspartnern

Nutzung der Netzwerke von Experten aus

  • Personalentwicklung,
  • Personalbeschaffung,
  • Aus- und Weiterbildung und
  • Organisationsentwicklung

Nutzen für Ihr Unternehmen

Netzwerk

  • Von den Erfahrungen anderer profitieren
  • Kontakt zu bestehenden Initiativen
  • Kontakt und Unterstützung durch Kooperationspartner
  • Lösung von Problemen im Verbund
  • Bessere Zusammenarbeit mit Behörden

Systematische Personalentwicklung

  • Ausführliche Rückmeldung der Bedarfsanalyse
  • Durchführung individuell auf Ihr Unternehmen abgestimmter Maßnahmen
  • Pragmatische Unterstützung im Tagesgeschäft
  • Versteckte Potenziale erkennen und nutzen
  • Förderung der Motivation und Arbeitszufriedenheit
  • Zukunftsfähigkeit erarbeiten

verbesserte Rekrutierung

  • Sicherung des Fachkräftepotenzials
  • Größere Reichweite durch strategische Nutzung von sozialen Netzwerken

Unterstützende Ausbildungsstruktur

  • Überbetrieblicher Austausch, um Erfahrungslücken zu schließen
  • Probleme werden durch ExpertInnen in der Entstehungsphase gelöst
  • Vermeidung von Ausbildungsabbrüchen

Nutzen für Ihr Unternehmen